Firmvorbereitung 2022/23

„Wofür brennst Du?“ – so lautet die Grundfrage zur Firmung 2023.

Man könnte auch sagen: „Was ist dir wichtig im Leben? Wofür lässt du dich begeistern? Welche Spur willst du in deinem Leben hinterlassen?“

Es ist die Frage danach, welches Feuer in unseren Jugendlichen brennt und worauf sie ihr Leben ausrichten wollen.

In der Vorbereitung auf die Firmung sollen unsere jungen Menschen erfahren, dass ihr Leben Sinn macht. Gott selbst möchte ihnen mit dem Heiligen Geist einen Beistand geben, der das Feuer in ihnen für ein Leben in Fülle entfachen und lodern lassen kann.

Da, wo Menschen für eine Sache brennen, da bewegt sich etwas, da ist Kraft und Lebensfreude zu spüren. Da, wo Menschen ausgebrannt sind, da macht sich Traurigkeit und Mutlosigkeit breit.

In diesem Jahr haben sich 20 Jugendliche unseres Collegium Bernardi zur Firmung angemeldet. 

Das Fest der Firmung wird am 30. Juni 2023 stattfinden und unser Abt Vinzenz ist der Firmspender.

Bitte begleiten Sie unsere Firmlinge im Gebet! Herzlichen Dank! 

Herr,
erfülle alle Firmlinge und uns mit deinem lebendigen Geist.
Einem Geist, der Kraft gibt und Mut,
der beflügelt auf den Wegen unseres Lebens.
Einem Geist, der uns unterscheiden lässt
zwischen dem, was uns näher zu dir bringt
und was von dir wegführt.
Einem Geist, der uns glauben lässt.
Auf dass Glaube unser Lebensbegleiter ist.
Weil du, Gott, uns Leben in Fülle verheißt.
Weil wir bei dir angenommen und geliebt sind.
Und das brauchen wir Herr, dieses Wissen, 
um deine Nähe und Treue,
so wie die Luft zum Atmen.
Beflügle uns mit deinem Geist,
damit wir lebendig sind – immer und ewig.
Amen

Bild: Brennender Dornbusch / Jörgen Habedank

Motiv Firmung 2023