Der ehemalige Papst Benedikt XVI. ist tot. Er starb am Samstag um 9.34 Uhr im Alter von 95 Jahren im Kloster Mater Ecclesiae in den Vatikanischen Gärten, in dem er seit seinem Amtsverzicht im Februar 2013 lebte. Der Vatikan informierte die Öffentlichkeit am Samstag gegen halb elf Uhr in einem Kommunique von Vatikansprecher Matteo Bruni über den Tod von Benedikt XVI. "Schmerzerfüllt muss ich mitteilen, dass Benedikt XVI., Papst Emeritus, heute um 9.34 Uhr im Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan verstorben ist", so der Wortlaut der Mitteilung. (KAP)

Als Zeichen der Trauer über den Tod des emeritierten Papstes läutete heute um 11.00 Uhr unsere Trinitas-Glocke für 5 Minuten. 

Herr, gib deinem Diener Benedikt die ewige Ruhe, und das ewige Licht leuchte ihm. Lass ihn ruhen in Frieden. Amen.

Screenshot (31)