Abtsbenediktion

P. Vinzenz Wohlwend empfängt die Abtsweihe

Am 02.01.19 feierte der Konvent von Mehrerau die Abtsbenediktion seines neuen Oberen: Abt Vinzenz. Es stand der Heiligen Messe der Generalabt des Zisterzienserordens, P. Mauro-Giuseppe Lepori, vor.

Zahlreiche Gäste aus Politik und Kirche nahmen an diesem Ereignis teil, darunter Abt Maximilian Heim von Heiligenkreuz und Landeshauptmann Markus Wallner und das Prinzenehepaar des Hauses Baden und viele andere Gäste, Äbtissinen und Äbte, Bischöfe und Priester.

Die Predigt hatte – wie versprochen „kurz“ gehalten, S.E. Bischof Benno Elbs von Feldkirch.

Nach der Feier und nach einem kurzen Austausch mit Möglichkeiten zur Stärkung, traf sich das feiernde Volk im Nachbargasthaus Lamm, um die Feier bei einem guten Abendessen und bei guten Gesprächen, so wie einem Besuch der Sternsinger der Pfarre Mariahilf Bregenz, fortzusetzen. Der frisch „geweihte“ Abt und sein Konvent bedanken sich bei allen, die an der Feier teilgenommen haben und bei jenen, die uns in ihr Gebet eingeschlossen haben.