Jubilar Abt em. Kassian


Im August feiert uns Pater Kassian Lauterer OCist. gleich zwei besondere Jubiläen:

  • 70 Jahre Profess und 65 Jahre Priesterweihe

Pater Kassian ist nach der 6. Klasse (Collegium Bernardi), zusammen mit drei Klassenkameraden, am 19. August 1951 in die Abtei Mehrerau eingetreten. Nach Beendigung des Noviziats legte er am 20. August 1952 die Gelübde in die Hände des Mehrerauer Abtes Heinrich Groner ab.

Am 06. Januar 1957 wurde er gemeinsam mit Pater Karl Peter zum Diakon geweiht und beide empfingen am 06. August 1957 durch Weihbischof Bruno Wechner die Priesterweihe.

Zu erwähnen ist noch, dass es die erste Priesterweihe in der Mehrerau nach dem zweiten Weltkrieg war.

Am 15. August (Hochfest Mariä Himmelfahrt) feierte Pater Kassian die Klosterprimiz.

Am 20. August 2022 werden wir um 10.00 Uhr in der Klosterkirche die beiden Jubiläen begehen.