Jubiläum in Birnau

Im laufenden Jahr 2019 begeht unser Priorat Birnau das 100 jährige Jubiläum der Wiederbesiedelung durch die Zisterzienser von Mehrerau. Die Freude und Dankbarkeit über die Wiedereröffnung der Wallfahrt wurde bei einem Festgottesdienst mit Abt Vinzenz und Konvent zum Ausdruck gebracht. In der vollbesetzten Wallfahrtskirche galt das Gebet der Versammelten auch dem wenige Tagen zuvor verstorbenen Bruder Bernhard Vögel. Nach dem Jubiläumsgottesdienst waren alle Gottesdienstbesucher zu einem Empfang auf dem Vorplatz der Wallfahrtskirche eingeladen. Eine feierliche Vesper, von der Mehrerauer Klostergemeinschaft gesungen, bildete den Abschluss des Jubeltages.