zeitliche Profess am 18.03.2017!

Unser Novize Frater Maurus (Martin) Korn wird am Vorabend zum Hochfest des Heiligen Josef die Zeitlichen Gelübde ablegen. Frater Maurus hat nach einjährigem Noviziat um die Zulassung zur Zeitlichen Profess gebeten. Hierzu wurde er mit Zustimmung des „Conciliums“ vom 10. Februar 2017 zugelassen.

Zeitliche Profess: Mit der „Zeitlichen Profess“ bindet man sich für drei Jahre an die klösterliche Gemeinschaft.

Abt Anselm                      P. Prior Vinzenz